Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder!

Im Namen des Vorstandes, Vereinsausschusses und der Fachberater wünsche ich Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück, Gesundheit und Kraft für das Jahr 2018. Ich bedanke mich ganz besonders bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die den Vorstand tatkräftig unterstützt haben – sei es im Vereinsausschuss, im Bauausschuss oder spontan aus Ihrer Mitte.

Ein Rückblick auf 2017 zeigt, wir haben viel geschafft. Nachdem die Mitgliederversammlung im Januar endgültig dem Neubau des Clubhauses grünes Licht gegeben hatte, ging es Schlag auf Schlag. Abriss im Juli, Rohbau im August und im November waren bereits das Dach drauf und die Fenster drin, diese Woche wird noch der Estrich verlegt – ein wahrer Kraftakt von allen Beteiligten. Wir liegen gut im Zeitplan und die Finanzen – bis auf die Kosten für das kontaminierte Material im alten Clubhaus – stimmen ebenfalls. Pünktlich zur Weihnachtszeit hat die Landeshauptstadt München zu unserer großen Freude bereits 400.000 des zugesagten 450.000 Euro Zuschusses überwiesen. Dadurch können wir auf einen großen Teil des geplanten Zwischenfinanzierungskredits verzichten.

Jetzt in der Winterzeit wird nicht viel auf der Baustelle passieren. Das Gebäude muss trocken werden und es beginnen die Details der Innenplanung. Natürlich soll alles so schön wie möglich werden. So ist die Idee geboren worden, neues Mobiliar für den Gastraum anzuschaffen – heller und moderner. Diese Investition ist allerdings nicht im Finanzierungsplan vorgesehen. Daher mein Appell an Sie:

Stiften Sie dem neuen Clubhaus einen Tisch oder einen Stuhl. Der Preis für einen soliden Tisch beträgt zirka 500 Euro, ein Stuhl schlägt mit 100 Euro zu Buche. Wenn Sie Lust haben, ein Möbelstück zu spenden (gerne auch mit anderen zusammen) dann schreiben Sie eine Mail an die Geschäftsstelle. In Kürze wird auf der Homepage eine Übersicht erscheinen, welche Einrichtungsgegenstände in welcher Anzahl benötigt werden.

Soviel schon jetzt: 4 Tische und 12 Stühle haben bereits einen Sponsor gefunden!

Ein würdiger Abschluss der Saison war unsere diesjährige Weihnachtsfeier. Sie fand nicht wie gewohnt im Clubhaus des TCB statt, sondern im Restaurant Essence in Pasing bei unserem Pächter Daniel Roch. Mit rund 80 Teilnehmern war die Feier von allen Generationen wunderbar besucht und das Menü mundete vorzüglich. Neben einigen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften bot der Abend reichlich Raum für spannende und intensive Gespräche. Ein großes Dankeschön an Cathleen Schulte für die Organisation der Feier sowie an das Team vom Essence für das tolle Menü und den Service.

Sportlich haben unsere Mannschaften auch in diesem Jahr wieder tollen, attraktiven, hochklassigen Sport geboten und es wurden beachtliche Erfolge erzielt. Einen ausführlichen Bericht des Sportwartes sowie des Jugendwartes finden Sie auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf ein spannendes und harmonisches Jahr 2018, das neben der Fertigstellung unseres Clubhauses hoffentlich auch wieder zahlreiche sportliche Höhepunkte aufweisen wird. Der Grundstein dafür ist gelegt: Für die Saison 2018 haben wir 28 Mannschaften gemeldet (16 Erwachsenen- und 12Jugendmannschaften). Neu gemeldet wurden eine Herren III und eine Herren 75 Doppel Freizeitmannschaft.

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018 wünscht Ihnen

Ihre

Eva-Maria Steiner

Termine

Aktualisiert:6. Januar 2018 -12:38
Tennisclub Blutenburg e.V. © 2017
Tennisclub Blutenburg e.V.
Right Menu Icon